Beratung

 

Die 1. Bundes-Immissionsschutzverordnung (1. BlmSchV) schreibt dem Kaminkehrer vor, seine Kunden zu beraten:

  • Aufgaben und Tätigkeiten der Kaminkehrer
  • Bedienung der Feuerstätte
  • sachgerechte Lagerung des Brennstoffes
  • Besonderheiten beim Umgang mit Brennstoffen
  • Prüfung der Restfeuchtigkeit der Brennstoffe
  • u.a.